Milchstraße mit dem Spiegel

Ich habe vor kurzem auf Instagram ein Bild mit einem Spiegel gesehen und dachte mir das könnte doch auch Nachts funktionieren.

Da ich in der nähe vom Schwarzwald wohne und die Bedingungen sehr gut für diese Nacht waren, fuhr ich also los und versuchte mein Glück.

 

Zu den Einstellungen :

Ich habe zuerst etwas mit dem Fokus gespielt, um nur den Spiegel zu fokussieren. Das wirkte aber nicht so schön.

Also fotografierte ich die Milchstraße wie sonst auch.

Fokus: auf unendlich

Blende: so weit wie möglich öffnen (bei mir und meinem Objektiv 2.8)

ISO: zwischen 12800 und 16000

Belichtungszeit: 20-25 Sekunden

 

Man kann damit doch kreative Sachen anstellen und beim nächsten mal wenn ich die Milchstraße fotografiere ist der Spiegel bestimmt wieder dabei 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.